Rise up for change!

Klimademo

Freitag 4. September im Stadtpark Uster

Unsere Forderungen

  • wir fordern, dass die Schweiz, die Stadt Uster und alle Städte im ZO den Klimanotstand ausrufen: "Sie anerkennen die Klimakatastrophe als zu bewältigende Krise. Sie haben folglich auf diese Krise zu reagieren und sich und die Gesellschaft kompetent darüber zu informieren."
  • Wir fordern netto 0 Treibhausgasemissionen bis 2030, damit die Stadt Uster, alle Städte im ZO und die Schweiz nur noch so viel Emissionen ausstossen, wie die Natur aufnehmen kann. 
  • Wir fordern Klimagerechtigkeit: Diejenigen, welche die Treibhausgasemissionen und die Umweltverschmutzung verursachen und davon profitieren, sollen zur Verantwortung gezogen werden.
  • wir unterstützen die Forderungen der Klimastreikbewegung.

Warum?

  • Unser Forderungen sind wissenschaftlich begründet und haben das ernsthafte Ziel die Klimakrise zu bremsen.
  • Wir können das Klimaproblem nicht privat lösen und nicht mit zögerlicher, halbherziger Politik. Es ist noch nicht zu spät, wenn wir jetzt aufstehen!
  • Wir möchten gemeinsam handeln, mit Dir, der Stadt Uster und anderen Städten im ZO, um unsere Zukunft und unsere Welt zu schützen.